"Auf in den Wald"
mit Silke Schreiber-Cordts
AAlle Waldbade-Angebote können ab 3 Personen auch individuell gebucht werden.
Gerne erstelle ich Ihnen einen Gutschein zum Verschenken
Bei körperlichen Beeinträchtigungen stimme ich gerne ein Waldbad individuell auf Sie ab
 ( siehe  auch YouTube - Film mit Samuel Koch : Urlaub für alle - Unterwegs in Bayreuth").

Sollten Sie gerade einen finanziellen Engpass haben und dennoch an einer meiner Waldveranstaltungen teilnehmen wollen. sprechen Sie mich ruhig an.




Waldbaden "light" zum Schnuppern

Du bist nicht sicher, was Du von dem Waldbade-Trend halten sollst und ob Du für ein "Vollbad im Wald" entsprechend Zeit und Geld investieren möchtest?  Probiere es einfach mal mit einer Schnupperstunde!


Termine 2024:     Sonntag, 10.30 - ca. 11.45 Uhr

21.  April
23.  Juni     Ausgebucht !
18.  August

Treffpunkt:      Parkplatz Gutshof Mengersdorf
Anmeldung:   

E-Mail: info@auf-in-den-wald.de  oder 
per WhatsApp / Threema:  0176/94225236

Gebühr:            
9 € 
5 € ab 6 TeilnehmerInnen



Einfach mal abhängen!

Das besondere Waldbad mit Hängemattenzeit

Tauchen Sie tief in die Natur ein und kommen dabei in eine nachhaltig wirkende Entspannung. Wir beginnen mit Angeboten , die uns darin unterstützen, uns und die Schätze der Natur bewusst wahrzunehmen. Auch unsere Füße kommen nicht zu kurz und können nach einer kleinen Gehmeditation in kühlem Wasser erfrischt werden.  Nach einer kleinen Pause, in der unser Geschmackssinn mit kleinen Leckereien aus dem Wald verwöhnt wird, suchen wir ein geeignetes, schönes Waldstück mit vorwiegend Buchenbestand auf.  Sie suchen sich  Bäume aus, unter denen Sie sich besonders wohl und aufgehoben fühlen. In einer Hängematte zwischen den Bäumen baumelnd erleben Sie eine tief entspannende Solozeit.  Danach schließen wir unser Waldbad langsam ab und schlendern gestärkt zum Ausgangspunkt und in unseren Alltag zurück. Die Wegstrecke beträgt insgesamt 3 km. Die Hängematten werden vor Ort gestellt.


Termine 2024:  Sonntag  von 9.00 - 14.00 Uhr

 30. Juni

 07. Juli

 25. August  (nur noch 3 Plätze frei!)


Anmeldung :         

E-Mail: info@auf-in-den-wald.de  oder 

WhatsApp / Threema: 0176/94225236


 09. Juni :  Sonntag von 11.00 - 16.00 Uhr Ausgebucht !
( Anmeldung über VHS Bayreuth)                                   


Treffpunkt:

Wohnsgehaig /Mistelgau

( detaillierte Beschreibung bei Anmeldung)


Gebühr:             

49 €                  

40€ ab 6 TeilnehmerInnen

(incl. Leih-Hängematte + kleinem Snack aus der Natur)

Bitte mitbringen:
-
  kl. Brotzeit
-  leichte Decke 
-  Sitzkissen
-  Rucksack 
(Die Hängematten 

    werden zu Beginn verteilt)
-  lange Hosen !



Herbstzauber im Wald

"Eines Morgens riechst Du den Herbst. Es ist nicht kalt; es ist nicht windig; es
hat sich eigentlich gar nichts geändert - und doch alles!" Kurt Tucholsky

Dem Zauber der Veränderung in der Natur nachgehen und tief in die
Waldatmosphäre mit allen Sinnen eintauchen.
Ich lade Sie ein zum Entdecken, Staunen und Genießen bei einem herbstlichen Waldbad.

Termine 2024: 

Sonntag, 10. November  11.00 - 13.30 Uhr (VHS Bayreuth)

Treffpunkt: Parkplatz Gutshof Mengersdorf

Anmeldung: VHS Bayreuth





Walken  & Waldbaden:

Entschleunigung ist das Zauberwort des Waldbadens. Das ist nur manchmal gar nicht so einfach, wenn man direkt aus dem "schnellen" Alltagsleben kommt. 

Die  Kombination Waldbaden und (Nordic-)Walking bietet  eine optimale Mischung für diejenigen, die gerne ein wenig zügiger unterwegs sind und die sich zum "Runterkommen" auch körperlich fordern möchten.   Das Tempo bleibt jedoch immer moderat und wird den Teilnehmenden angepasst.    

Der Waldbadegenuss kommt hierbei nicht zu kurz. Wir genießen zwischen den Walkingsequenzen den Wald mit allen Sinnen und stärken dabei unser Immunsystem, fördern unsere körperliche Fitness und kommen entspannt und gestärkt zu unserem Ausgangspunkt zurück.   

Termine 2024:  

Samstag 13.30 - ca. 15.30 Uhr/ 16.00 Uhr

  2. März

23. März

30. November (Anmeldung: VHS Bayreuth)


Freitag 13.30 - 15.30 / 16.00 Uhr

29. November

06. Dezember

13. Dezember

Treffpunkt:  Parkplatz Gutshof Mengersdorf

Anmeldung:   

E-Mail: info@auf-in-den-wald.de 
WhatsApp / Threema: 0176/94225236

Gebühr:   

3 Termine unterschiedliche Strecken:

45 € / 6 TeilnehmerInnen : 35 €

Einzeltermin: 19 € 

15 € ab 6 TeilnehmerInnen



             Im Wald den Frühling begrüßen.


Die Natur erwacht mit voller Kraft, überall sprießt das lang ersehnte frische Grün, würzige Düfte liegen in der Luft, Vogelstimmen begleiten uns, wärmende Sonnenstrahlen auf der Haut und frische, klare Waldluft. Alles befindet sich im Aufbruch und Neuanfang.Beim Waldbaden genießen wir die Schönheiten der Natur und werden den Wald sehen, hören, riechen, fühlen und  schmecken.
Shinrin Yoku, ins Deutsche übersetzt mit „Baden in der Waldluft“ wird bereits seit Jahrzehnten in Japan praktiziert und ist dort eine staatlich anerkannte Maßnahme zur Gesundheitsprävention.

Wir treffen uns in einer Gruppe von max. 8 Personen. Nach einer kurzen Einführung schlendern wir gemeinsam los (max.4 km) und tauchen in die wohltuende Waldatmosphäre ein. Das bewusste, absichtslose Schlendern begleitet uns während des gesamten Waldbades. Zwischendurch verweilen wir immer wieder und werden eingeladen zu Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen, sanften Bewegungen und kreativem Gestalten. Das hilft aus dem Gedankenkarussell auszusteigen und das Gefühl von „Wegsein“ aus dem Alltag kann sich einstellen.
Eine besondere Kondition ist nicht erforderlich. Das Sinnenerleben und die Entspannung stehen im Vordergrund.

Termine 2024:   Sonntag 9.30 - 12.30 Uhr

28. April  

05. Mai    (Anmeldung VHS  Bayreuth)

12. Mai   Muttertag - auf in den Wald !

Treffpunkt:   Parkplatz Gutshof Mengersdorf

Anmeldung:  

E-Mail: info@auf-in-den-wald.de 

WhatsApp / Threema:  0176/94225236

Gebühr: 

 29 €  incl. kleinem Snack aus der Natur

 24 €  ab 6 TeilnehmerInnen

           


                               Walking & Talking

(Nordic-) Walking-Treff

Bei kaum einer anderen Sportart kann man so effektiv trainieren und dabei trotzdem miteinander reden und Spaß in der Gruppe haben. Wir bewegen uns auf abwechslungsrei-chen Wegen, mit schönen Ausblicken in der wunderbaren Natur rund um Mistelgau, Obernsees, Glashütten und Eckersdorf. 

Die Streckenlänge beträgt ca. 6-8 km.    

Termine 2024: 

8 Kurstage   Ausgebucht !

Montag 17.30 - ca. 19.00 Uhr ( 90 - 120 Minuten):  

08. / 15. / 29.  April 

03. / 10. / 24. Juni

01. / 08.         Juni

Änderungen vorbehalten !

Bei Sturm, starkem Regen oder Glatteis fällt der Walking & Talkingtreff aus.

Die Treffpunkte variieren und werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Leihstöcke können zur Verfügung gestellt werden.

Anmeldung:  VHS Mistelgau


„Schreiten statt Stöckeln“

Um das Potential des Nordic Walkings als gelenkschonendes Ganzkörpertraining voll ausschöpfen zu können, ist der Einsatz einer effektiven Nordic-Walking-Technik Voraussetzung. Nordic Walking eignet sich für Menschen aller Altersgruppen und unterschiedlicher körperlicher Voraussetzungen.

Termine: nach Vereinbarung

Anfrage: Bitte per Mail an info@auf-in-den-wald.de

Beitrag für 3 Termine a`30 Minuten:  30 €


Outdoor Frühsport

In wunderbar gesunder Waldluft trainieren wir an verschiedenen Stationen unsere Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination. Wir verwenden dabei Tubes, Brasils, Pilatesringe und natürlich auch Bäume, die uns Halt und Widerstand bieten. Von Station von Station walken wir mit Stöcken . Bewegung im Freien vertieft die Atmung, ist belebend und macht einfach Spaß! Für die Teilnahme ist keine besondere sportliche Voraussetzung notwendig.

Leihstöcke stehen zur Verfügung.

Mitzubringen:  kleiner Rucksack oder Bauchtasche für die Brasils und evtl. Getränk; Schuhe, die gut abrollen, aber auch Festigkeit für unwegsamere Passagen bieten.


Termine  2024:   Montag 9.00 - 10.30 Uhr      8 Vormittage   Ausgebucht !

 

08. / 15./ 22. / 29. April
03./10. / 24.  Juni
01. Juli

 

Änderungen vorbehalten !
Bei Sturm, starkem Regen oder Glatteis fällt der Treff aus. Ausgefallene Termine werden nachgeholt.

Anmeldung:  VHS Mistelgau


Wichtig für alle Kurse:

Die Veranstaltung wird bei Sturm, Blitz oder Dauerregen kurzfristig verschoben. Sie werden spätestens am Vorabend per Email informiert.
Die Teilnehmer betreten den Wald auf eigene Verantwortung. Die Veranstalterin übernimmt keine Gewähr.

Outfit:
Feste (rutschfeste) Schuhe und angepasste Kleidung, die schmutzig werden darf. Am besten Zwiebellook, da wir auch langsam gehen, stehenbleiben oder uns hinsetzen. Je nach Wetterlage Regen oder Sonnenschutz.

Sonstiges:
Bitte eine Sitzunterlage und Getränk, Obst o.ä für eine kleine Pause zwischendurch mitbringen und an Zeckenschutz denken.
Bitte keine unmittelbaren Anschlußtermine vereinbaren. Kleine Verspätungen bei der Rückkehr sind möglich.


Haftungsausschluss als download


Links zu meinen Kooperationspartnern:


https://filumi-kinderzentrum.de/

https://lebenswerk.org/
https://www.vhs-bayreuth.de/?Fsize=0&Contrast=394

https://www.landkreis-bayreuth.de

https://www.gutshof-mengersdorf.de/




Über mich

Silke Schreiber-Cordts

Aufgewachsen bin ich in ländlicher Umgebung am Rand des Fichtelgebirges. In meiner Kindheit galt der Aufenthalt im Wald als zunächst potenziell gefährlich. Es wurden Geschichten von tollwütigen Tieren, wie z.B. dem Eichhörnchen, das einem Wanderer auf die Schulter sprang und ihn biss, erzählt. Dann gab es auch noch den „bösen Mann“, der im Wald kleinen Mädchen begegnen könnte. Rotkäppchen läßt grüßen.

Da ich aufgrund der Nähe zum Wald viel Zeit in der Natur verbracht, konnte sich trotz der Geschichten meine Begeisterung für den Wald mit all seinen Lebewesen entwickeln.

Bis heute fasziniert mich am Wald das Geheimnisvolle , seine Vielfalt und seine Möglichkeiten immer wieder Neues zu entdecken. Ich genieße den Wald als Ort in dem ich mich geborgen und lebendig fühle.

Sehr gerne möchte ich Sie / Euch in meinen Kursen rund um das Waldbaden an meiner „ Waldfreude“ teilhaben lassen.

Auf in den Wald! 

 

Qualifikationen: